Bachelorarbeit ausschließlich im Homeoffice?

Wir, der 17er-Jahrgang, befinden uns derzeit in der Freistellungsphase für die Bachelorarbeit. Ich würde euch hierzu gerne ein paar Einblicke geben. Normalerweise würde ich mich gerade im Büro oder in der Bibliothek aufhalten und den Beitrag für Euch verfassen, aber aufgrund der derzeitigen Situation, dass die Bibliotheken geschlossen sind und bei Euler Hermes nur wenige Mitarbeiter im Büro sind, befinden auch wir uns im Homeoffice. Doch wie schreibt man eine Bachelorarbeit im Homeoffice? Zu der Frage würde ich gerne ein paar Einblicke aus meinem Alltag geben.


Ein kleiner Einblick in meinen Arbeitsplatz zuhause.

weiterlesen →

1. Semester? – Check! Nicht so ganz..

Im Januar ging es für uns endlich in die erste Uniphase an der HSBA. Wir haben neue Freundschaft geknüpft und die eine oder andere coole Lerngruppe gebildet. Nachdem wir 2 Monate alles Wichtige und manchmal nicht ganz so Wichtige in Microeconomics, Mathematik und Buchführung & Bilanzierung gelernt hatten, war es Zeit für die ersten Prüfungen. Leider konnten wir aufgrund der Corona-Krise nur die erste Prüfung ablegen. Aktuell ist noch ungewiss, wann und wo wir die letzten zwei Klausuren schreiben können. Damit das Lernen allerdings nicht komplett zum Erliegen kommt, hat die HSBA für den A-Track Online-Vorlesungen eingerichtet.

weiterlesen →

Willkommen im Euler Hermes Quartier

Etwa ein Jahr ist es her, dass ich gemeinsam mit den „MOVE-Beauftragten“ der einzelnen Unternehmensbereiche (MOVE war der Projektname für das Bauvorhaben) das erste Mal unser neues Gebäude betreten durfte – damals noch eine ziemlich große Baustelle. Nach weiteren Monaten intensiver Planungen und eifriger Bauarbeiten war es schließlich soweit: Das Gebäude war fertiggestellt, und am Montag, den 27. Januar, stand für die Euler Hermes Mitarbeiter der große Umzug an.

In diesem Blog Eintrag nehme ich euch mit in unsere neue Arbeitsumgebung, die viel mehr als nur ein Büro ist.

weiterlesen →

Berufsorientierungstage bei Euler Hermes

Erfahrungsgemäß sind viele Schülerinnen und Schüler noch unschlüssig, welchen Weg sie nach der Schule einschlagen sollen. Aus diesem Grund steht das Aufgabengebiet „Berufsorientierung“ neu auf dem Lehrplan der Hamburger Schulen. Entsprechende Unterrichtseinheiten und Praktika sollen die Abiturienten bei der Entscheidung über den beruflichen Werdegang unterstützen. Gleichzeitig bieten immer mehr Schulen auch eine Berufsorientierungswoche an, in der  die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit haben, sich zu mehreren Veranstaltungen, die ihren Neigungen und Interessen entsprechen, anzumelden.

weiterlesen →

„Speed-Dating“ mit Euler Hermes

Am Donnerstag, den 21.11, fand das schon traditionelle Wirtschafts-Speed-Dating an der HSBA statt. An diesem Tag geht es um die gegenseitige Vorstellung von HSBA-Partnerunternehmen und interessierten Studienbewerbern. In 10-minütigen Gesprächen haben Bewerber die Chance, viele mögliche Praxisbetriebe kennenzulernen und schon einen persönlichen Eindruck zu hinterlassen. Auf der anderen Seite stellen die Unternehmen ihr Duales Studium kurz vor und können schnell herausfinden, ob ein/e potenzielle Kollege/-in gegenübersitzt – eine echte Win-Win-Situation.

Da darf Euler Hermes natürlich nicht fehlen. Deshalb machten wir uns, zusammen mit unserer Ausbildungsleiterin Kati, auf den Weg zur Handelskammer. weiterlesen →

Auslandspraktikum Baltimore

Mein Auslandspraktikum sowie meine Uni-Exkursion führt mich in das Land der unbegrenzten Möglichkeiten, Amerika. Vier Wochen bin ich nun schon in Amerika, und ich möchte erste Eindrücke und gesammelte Erfahrungen mit euch teilen. Gestartet ist meine Amerikareise in New York. Hier fand meine einwöchige Uni-Exkursion statt. Wie Tim schon in seinem Beitrag erwähnt hatte, haben auch wir in New York einige Unternehmen besucht. Wir haben uns interaktive Vorträge über die Chancen des digitalen Marketings für die verschiedenen Unternehmen angehört, zu denen unter anderem Hugo Boss, KPMG und Google gehörten, und die verschiedensten Fragen zu den sehr unterschiedlichen Strategien gestellt. Eines der Highlights dieser Besuche war unter anderem eine kurze Führung durch den Show Room von Hugo Boss, wo die neue Kollektion für den Frühling 2020 ausgestellt war. weiterlesen →

Zeitreise in die 80er

Euler Hermes zieht am Hamburger Standort um. Bevor es jedoch in den schönen Neubau geht, musste das aktuelle Gebäude natürlich gebührend verabschiedet werden, schließlich war es fast 40 Jahre lang der Arbeitsplatz für die Mitarbeiter in Hamburg. Dementsprechend hat Euler Hermes eine große Party veranstaltet – natürlich im Stil der 80er Jahre, in denen der Bau errichtet wurde. weiterlesen →