Erste Digitale AbiUp-Messe

Am Samstag, den 12.12.2020 fand zum ersten Mal die AbiUp-Digital statt, die Online-Variante der Ausbildungsmesse für Abiturientinnen und Abiturienten. Euler Hermes hatte dort natürlich auch einen digitalen Messestand. Unsere Ausbildungsleiterin Kati und ich lernten tolle Schülerinnen und Schüler kennen, die sich über das Duale Studium bei Euler Hermes Deutschland informieren  wollten.

Der Nachmittag hat wirklich Spaß gemacht – die Onlinemesse war eine coole neue Erfahrung.

Liebe Grüße,

Moritz

Duali Jour Fix – Remote

AZUBI JOUR FIXE REMOTE

Auch in der aktuellen Zeit ist es wichtig für uns, den ständigen Austausch zu den anderen Dualis zu haben. Für uns Dualis ist der Azubi Jour Fixe ein fester Bestandteil der Ausbildung. An diesem Termin finden wir uns alle, auch jahrgangsübergreifend, zusammen. Wir können uns dann austauschen und bleiben auf dem neuesten Stand was Euler Hermes betrifft, auch dann, wenn wir einmal nicht im Büro sind oder gerade wieder drei Monate an der HSBA.

weiterlesen →

Immer auf der Suche nach neuen Zukunftsstürmern

In dieser Woche waren wir mal wieder unterwegs, um potenzielle neue Kolleginnen und Kollegen zu akquirieren.

Am Mittwoch, den 21.10., fand das Wirtschafts-Speed-Dating der HSBA statt:

Marius und Freddy sprechen mit einer potenziellen neuen Kollegin

Die Besonderheit in diesem Jahr war, dass das gesamte WSD online abgehalten wurde. Natürlich eine ganz neue Situation sowohl für uns als auch für die Schülerinnen und Schüler. Also fuhren wir nicht zur Handelskammer, sondern in einen unserer zahlreichen Meetingräume im Euler Hermes Quartier in der Gasstraße. Vorweg sei gesagt: Wir haben trotz dieser Umstände viele super motivierte und spannende Schülerinnen und Schüler kennengelernt, sodass wir einen tollen Tag hatten.

weiterlesen →

2020 – Studienbeginn auf digitaler Ebene

Am 01. Oktober 2020 war für uns fünf duale Studentinnen der Studienbeginn bei Euler Hermes Deutschland. Voller Freude und mit ein wenig Aufregung trafen wir uns im Euler Hermes Quartier, wo unsere zwei Einführungstage beginnen sollten. Zum Glück waren wir uns nicht allzu fremd, da wir uns schon vorab bei einem Kennenlerntreffen beschnuppern konnten.

weiterlesen →

Bachelorarbeit ausschließlich im Homeoffice?

Wir, der 17er-Jahrgang, befinden uns derzeit in der Freistellungsphase für die Bachelorarbeit. Ich würde euch hierzu gerne ein paar Einblicke geben. Normalerweise würde ich mich gerade im Büro oder in der Bibliothek aufhalten und den Beitrag für Euch verfassen, aber aufgrund der derzeitigen Situation, dass die Bibliotheken geschlossen sind und bei Euler Hermes nur wenige Mitarbeiter im Büro sind, befinden auch wir uns im Homeoffice. Doch wie schreibt man eine Bachelorarbeit im Homeoffice? Zu der Frage würde ich gerne ein paar Einblicke aus meinem Alltag geben.


Ein kleiner Einblick in meinen Arbeitsplatz zuhause.

weiterlesen →