New York – die Stadt die niemals schläft

Endlich ist es soweit – ich befinde mich im zweiten Jahr der Ausbildung und das heißt: Auslandspraktikum!!!
Voller Vorfreunde ging es nach der Studienexkursion der HSBA, welche für mich in Vancouver und Seattle stattgefunden hat, nach New York. Mit Vancouver und Seattle habe ich bereits zwei unglaublich eindrucksvolle Städte kennenlernen dürfen. New York ist jedoch natürlich noch einmal eine ganz andere Hausnummer.

weiterlesen →

Auf zu einem neuem Kapitel

Nach anfänglicher Nervosität und voller Vorfreude starteten wir am Dienstag, den 1. Oktober, in unser duales Studium bei Euler Hermes. Um unsere künftigen Kollegen und Ausbilder kennenzulernen, begannen wir in unserem erfrischend kühlen Raum mit einer entspannten Vorstellungsrunde. weiterlesen →

Ausbildungseinsatz Broker Distribution

Nachdem ich in meinen Praxisphasen schon einige unserer Produkte kennengelernt habe, ging es im letzten Abschnitt vor der Uni für mich darum, wie unsere Versicherungen eigentlich den Kunden erreichen. Dazu gibt es bei Euler Hermes zwei Möglichkeiten: Zum einen übernimmt unser eigener Vertrieb den Verkauf. Dafür sind neben der Hauptniederlassung in Hamburg 12 weitere Vertriebsniederlassungen in ganz Deutschland verteilt.

weiterlesen →

Maßgeschneiderte Workshops -> 3 Tage voller interessanter Themen

Im Juni stand der nun schon zweite Workshop für die Dualis im Hause Euler Hermes an. Um die drei Tage dieses Workshops zu füllen, haben wir Dualis im Vorfeld Themen gesammelt, wie beispielweise Arbeitsrecht oder Selbstreflektion. Der Workshop fand in dem Schulungsbereich von Euler Hermes statt, somit hatten wir die Möglichkeit, im Anschluss an den Vortrag mit den Referenten bei einem Kaffee weitere Gedanken auszutauschen.

weiterlesen →

Oooh Canadaaaa! Throwback zum Auslandspraktikum in Montreal

Ja, mein Auslandspraktikum in Montreal ist nun schon fast wieder ein Jahr her. Dort durfte ich einen Monat lang meine kanadischen Kollegen bei ihrer täglichen Arbeit unterstützen.

Gerne schwelge ich noch in Erinnerungen an die schöne Zeit in Kanada. Dort arbeitete ich mit 25 Kolleginnen und Kollegen in einem Open Space im 28. Stock in einem der höchsten Gebäude der Stadt. Der Ausblick war jedenfalls schon mal umwerfend! Doch auch meine Kollegen waren tolle Zeitgenossen, und so fiel die Umgewöhnung an das „fremde“ Land nicht ganz so schwer.

EH-Gebäude

weiterlesen →

Girls‘ & Boys‘ Day – Schaffen wir es, 60 Kinder zu betreuen?

Am 28.03.2019 war wieder einmal der jährliche Boys´und Girls´ Day. Dieses Mal jedoch mit einer kleinen Änderung. Euler Hermes bietet jedes Jahr Kindern an, diesen Tag bei uns zu verbringen, allerdings beschränkte sich das bisher nur auf Mitarbeiterkinder. Dieses Jahr hatten wir die Idee, dass man ja auch eine öffentliche Anzeige schalten könnte. Es hat nicht lange gedauert und schon hatten sich knapp 60 Kinder angemeldet. Wir waren allerdings nur 5 duale Studenten, die diese Kinder durch den Tag führen sollten. Ob wir das wohl meistern?

weiterlesen →

Halbzeit

Halbzeit

Während die Studenten aus dem 2018er Jahrgang ihren ersten Uniblock absolvierten und der 2016er Jahrgang seinen letzten erfolgreich überstanden hat, ist für meine Kommilitonen und mich mit dem Abschluss des dritten Semesters nun Halbzeit.
weiterlesen →