Projektarbeit

aufgabenIm Rahmen des dualen Studiums an der HSBA muss jeder Student nach dem dritten Semester eine Projektarbeit in einem der Partnerunternehmen machen. Gemeinsam mit meinen Kollegen Pariessa, Annika und Niklas arbeite ich an einem Projekt bei Euler Hermes. Viele Kommilitonen nutzen auch die Möglichkeit, für die Projektphase in andere Unternehmen zu gehen. Das Projekt muss in Teams durchgeführt werden, die nur aus Studenten bestehen. weiterlesen →

HSBA goes Euromasters

Wenn man an Uni denkt, dann sind die ersten Bilder, die einem in den Kopf kommen ein großer Becher Kaffee, zwanzig verschiedene Skripte und Textmarker.

Das Leben an der Uni hat aber auch ganz andere Seiten!

Dazu gehört auch die internationale Sportveranstaltung „Euromasters“ an der WHU in Vallendar. Hier kommen jedes Jahr über 1500 Studenten von mehr als 20 Unis zusammen und treten in verschiedenen Sportarten gegeneinander an. Die HSBA ist natürlich mit am Start und ich habe Euler Hermes im Cheerleading-Team der HSBA vertreten. weiterlesen →

Begrüßung an der HSBA

Am 28.09.2016 war es soweit: Wir, die neuen Studierenden der HSBA des Jahrgangs 2016, wurden feierlich im Börsensaal der Hamburger Handelskammer begrüßt. Aber auch an solch einem großen Tag gilt der Leitsatz: „Erst die Arbeit, dann das Vergnügen.“ So verbrachten wir zunächst den Vormittag gemeinsam im Hauptgebäude von Euler Hermes Deutschland in der Friedensallee und folgten gespannt den informativen Vorträgen, die unsere neuen Kollegen und Kommilitonen über die einzelnen Abteilungen des Unternehmens für uns vorbereitet hatten. Nach dem Mittagessen im Betrieb machten wir uns auf den Weg zur Handelskammer. weiterlesen →

Hanse Boat Race 2016

Zum neunten Mal fand am Samstag das Hanse Boat Race bei uns an der Außenalster statt. Der Ruderwettkampf zwischen der Bremer Jacobs University und der Hamburg School of Business Administration ist mittlerweile schon Tradition. Die letzten fünf Jahre konnte unser Team der HSBA in der Königsklasse, dem Achter, gewinnen. Und auch dieses Wochenende waren wir wieder das bessere Team! Mit einer ganzen Bootslänge Abstand, haben wir zum sechsten Mal den Pokal geholt. Nicht nur in dieser Disziplin haben wir gezeigt, dass wir unbesiegbar sind, auch in anderen Bootsklassen haben wir die Titel verteidigt und die Pokale in Hamburg behalten. Auch einer unserer Mitstudenten bei Euler Hermes war in einem der Ruderteams vertreten und hat mit seinem Boot gesiegt.
Der Ruderwettkampf war natürlich die Hauptattraktion des Samstagnachmittags, aber es gab auch andere Highlights an diesem sonnigen Tag: die HSBA-Band ist aufgetreten und hat, neben einem Geburtstagsständchen für den Geschäftsführer der HSBA, einige Lieder performt. Außerdem gab es Würstchen zur Stärkung und das Cheerleading-Team der HSBA, die Elbpearls, hat das Team angefeuert und ist später selber noch mit einem siebenminütigen Programm aufgetreten.

Hanse Boat Race 2016

Go HSBA!

Liebe Grüße
Eure Kaja

Neuer HSBA Prof. Risk- und Insurance Management zu Gast bei Euler Hermes

Seit Oktober 2015 hat die HSBA mit Herrn Dr. Florian Elert einen neuen Verantwortlichen für den Studienbereich Risk- und Insurance Management. Nachdem die erste Vorlesungsreihe in diesem Studien-Schwerpunkt sehr erfolgreich abgeschlossen ist, wird Herr Dr. Elert voraussichtlich Anfang 2016 seine Ernennungsurkunde als ordentlicher HSBA Professor erhalten.

Florian EhlertAm 08.12.2015 war Herr Dr. Elert in Begleitung von HSBA-Chef Dr. Uve Samuels zu Gast bei unserem CFO (zuständiges Mitglied der Geschäftsleitung für Finanzen) Silke Grimm im Büro der Euler Hermes Geschäftsleitung. weiterlesen →